Gesundheit, Soziales und Wellness

Die Bereiche Gesundheit, Soziales und Wellness sind ein besonders stark wachsendes Marktsegment, in dem die Nachfrage nach gut ausgebildetem Personal ständig steigt. Das BFI legt daher größten Wert auf ein qualitativ hoch stehendes, marktorientiertes und umfassendes Bildungsangebot und organisiert zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungen.

Gesundheit

Das BFI führt drei Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege und bildet diplomiertes Pflegepersonal ebenso aus wie PflegeassistentInnen und demnächst auch PflegefachassistentInnen. Darüber hinaus werden medizinische und HeilmasseurInnen sowie medizinische FachassistentInnen, Ordinations-, Operations-, Labor-, Desinfektions-, Gips- und RöntgenassistentInnen ausgebildet.

Für Angehörige von Gesundheitsberufen bietet das BFI zahlreiche berufsbegleitende Fort-, Weiter- und Sonderausbildungsmöglichkeiten an. Fachhochschul-Studiengänge gibt es für Gesundheits- und Sozialmanagement sowie Pflegemanagement.

Soziales

Sowohl Fach- als auch Diplomsozialbetreuungsberufe mit den Schwerpunkten Altenarbeit, Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung können am BFI erlernt werden. Weiters bildet das BFI HeimhelferInnen und SeniorenanimateurInnen aus. Diverse Weiterbildungen runden das BFI-Angebot ab.

Wellness

Das BFI hat eine Fülle von Wellness- und Beautykursen im Programm. Dazu zählen z. B. Wellnessmassagen und Ausbildungen zum/zur YogatrainerIn, ExpertIn für Burn-out- und Stressprävention, KosmetikerIn, FußpflegerIn, PilatestrainerIn oder KinesiologIn.


Kurse nach Bundesland oder österreichweit

Österreichkarte Kurssuche Kurssuche in Tirol Kurssuche im Burgenland Kurssuche in Niederösterreich Kurssuche in Österreich Kurssuche in Steiermark Kurssuche in Oberösterreich Kurssuche in Salzburg Kurssuche in Vorarlberg Kurssuche in Kärnten Kurssuche in Wien