Ich weiß nicht, was ich nach der 4. Klasse Mittelschule/Matura machen soll ...

Wichtig: Lassen Sie sich – auch persönlich – beraten, z. B. bei den schulpsychologischen Beratungsstellen des Bildungsministeriums. Die Schulpsychologie-Bildungsberatung gibt es in allen Bundesländern. Die Beratungen sind kostenlos. Sehr zu empfehlen ist die Website der Schulpsychologie-Bildungsberatung in Tirol. Dort ist auch kurz beschrieben, wie eine Bildungsberatung abläuft.

Nützliche Links zu Ausbildungs- bzw. Berufsentscheidung finden Sie auf der Website der berufsbildenden Schulen.

Das AMS bietet Jugendlichen auf der Plattform Arbeitszimmer umfassende Infos rund um Schul- und Berufswahl sowie zahlreiche Tools und Links. In den BerufsInfoZentren kann man u. a. kostenlos einen Berufsinteressenstest machen und die Ergebnisse anschließend mit einem Berater/einer Beraterin besprechen. Das Berufsorientierungsportal der deutschen Bundesagentur für Arbeit ist auch für Österreich interessant.

Lehrling in Österreich bietet neben einer Lehrstellen- und Lehrlingsbörse viele Infos und nützliche Links.

Spezielle Infos für MaturantInnen gibt's auf der Schulpsychologie-Bildungsberatung-Website, mit weiteren hilfreichen Links.

Alle Links und Broschüren können nur Hilfestellungen sein und ersetzen keinesfalls ein persönliches Beratungsgespräch!